Unabhängige Beschwerdestellen in der Psychiatrie - Ein Ratgeber

Mehr als dreißig Jahre nach der Psychiatrie-Enquete in Deutschland ist es für psychiatrieerfahrene Menschen immer noch schwierig, ihre Rechte als Patienten oder als Nutzer psychiatrischer Hilfen durchzusetzen. Die vorliegende Broschüre soll dazu einen Beitrag liefern, unabhängige Beschwerdestellen in der Psychiatrie als wichtiges Instrument der Qualitätskontrolle und des Empowerments bekannt zu machen.

Herausgeber:
Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V. (DGSP)
Köln 2007

Sie können die Broschüre »Unabhängige Beschwerdestellen in der Psychiatrie - Ein Ratgeber« als PDF-Datei herunterladen.

Aktuelle Kontaktdaten unabhängiger Beschwerdestellen auch unter: www.beschwerde-psychiatrie.de