Fachtag Flucht und Asyl

Millionen von Menschen aus unterschiedlichen Ländern, Kulturen und Religionen sind auf Grund von Kriegen, Verfolgungen und existenziellen Notlagen auf der Flucht. Nur ein kleiner Teil von Ihnen schafft es nach Europa, viele davon haben sich nach Deutschland begeben. Auf dem Weg hierher waren sie lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt, haben Grenzen überwinden und dabei oftmals traumatische Situationen erleiden müssen.
Ihnen allen ist Hilfe und Unterstützung zu gewähren! Asyl ist Menschenrecht!
Auch die Psychiatrie ist in der Verantwortung.
In diesem Sinne bot der Fachtag der DGSP am 15. Februar 2016 Informationen und eine Möglichkeit der Diskussion und Verständigung.
Vorträge und Präsentationen dieser Tagung finden Sie in der unten angefügten Download-Box.