Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie

»Sozialpsychiatrische Versorgung unter dem Gesichtspunkt gesellschaftlicher Ungleichheiten«

► 15.-17. November 2018 | Magdeburg

In Deutschland bestehen auf die Regionen bezogen strukturelle Ungleichheiten, denen soziale Ungleichheiten folgen. Das Wegbrechen von Strukturen in Bereichen wie ÖPNV, Bildung oder Gesundheit hat direkte Auswirkungen auf die Lebensverhältnisse und Lebensqualität der Menschen.

Akteur*innen im Feld der Psychiatrie müssen deshalb gesellschaftliche Ungleichheiten und deren Bedeutungen für die Klient*innen und für die eigene Arbeit reflektieren. Dies gilt sowohl für die Ebene staatlicher und länderspezifischer Psychiatriepolitik, für die kommunale Ebene, die Ebene der Trägerorganisationen und der konkreten Arbeit mit einzelnen Klient*innen als auch für entsprechende Gruppenangebote und Aktivitäten in Sozialräumen und Gemeinwesen.

Auf unserer Jahrestagung wollen wir Herausforderungen benennen und kreativ nach Lösungen suchen.

Programm

Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können: 

  • Zahlreiche Vorträge und Workshops
  • Symposium zu Elektrokrampftherapie (EKT)
  • Verleihung des DGSP-Forschungs- und Nachwuchspreises 2018
  • Forschungsforum
  • Tagungsfete

Zum Programm der Jahrestagung

Bereits am Vorabend der Jahrestagung lädt die Stiftung für Soziale Psychiatrie zu Vortrag, Diskussion und Lesung [mehr lesen].

Am ersten Veranstaltungstag findet die jährliche Mitgliederversammlung der DGSP statt, zu der auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen sind.

Tagungsgebühr

  • DGSP-Mitglieder/Mitarbeiter*innen von institutionellen Mitgliedern: 255 Euro
  • Nichtmitglieder: 299 Euro
  • Sozialhilfeempfänger*innen/Arbeitslose/Vollzeitstudent*innen: 60 Euro (Nachweis bitte der Anmeldung beilegen bzw. an die Geschäftsstelle per Post oder E-Mail schicken)

In der Tagungsgebühr sind die Teilnahme am Symposium sowie Getränke und Speisen während der Veranstaltungszeiten inbegriffen!

Zusätzliche Kosten für die Tagungsfete inkl. Buffet, falls Teilnahme gewünscht: 25 Euro

Informationen zur Anmeldung

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Online-Formular am Seitenende und beachten Sie, dass Sie nach Ausfüllen aller Felder nochmals zur Bestätigung Ihrer Angaben aufgefordert werden.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung und nach Zahlung der Teilnahmegebühr eine Anmeldebestätigung. Nur mit dieser Bestätigung ist die Teilnahme möglich. 

Stornierung: Bei schriftlicher Abmeldung bis zum 1. September 2018 erfolgt eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Wir erheben für die Stornierung der Teilnahmeanmeldung eine Gebühr von 40 Euro. Bei späterer Abmeldung ist eine Erstattung nicht mehr möglich. Dies gilt auch bei krankheitsbedingter Absage.

Wegen der eventuell hohen Nachfrage zur Teilnahme an der Veranstaltung werden DGSP-Mitglieder bis zum 1. September 2018 bevorzugt beim Anmeldeverfahren behandelt.

Hinweis: Sollten Sie nicht an der Jahrestagung, sondern AUSSCHLIESSLICH am Symposium zur Elektrokrampftherapie teilnehmen wollen, erhalten Sie hier weitere Informationen.

Anmeldung DGSP-Jahrestagung 2018

Anmeldeoptionen (Falls Sie am Forschungsforum teilnehmen möchten, bitte "Forschungsforum" statt Workshop-Nr. eintragen)
Ihre Daten
Angaben zum Arbeitgeber (Bitte ausfüllen, wenn Rechnung an den Arbeitgeber geht)
Angebote der DGSP
Anmeldung abschicken