Leitung und Koordination sozialpsychiatrischer Wohnformen auf der Grundlage des Bundesteilhabegesetzes (BTHG)

Neues Weiterbildungsangebot der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie

Mit der sukzessiven Einführung des BTHG erleben Leistungserbringer und deren Mitarbeiter*innen deutliche Veränderungen rechtlicher, formaler und organisatorischer Gegebenheiten. Ebenso sehen sich die leistungsberechtigten Personen, deren Angehörige und Unterstützer vor neue Entwicklungen gestellt.

Gemeinsam sind die Beteiligten gefordert, sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen und sie so auszugestalten, dass sich die Lebensbedingungen der Menschen mit Behinderungen verbessern. Auf diese Weise sollen ihre Teilhabechancen steigen und die Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft ein Stück realer werden.

Die DGSP will mit ihrem Weiterbildungsangebot ihren Teil zum Gelingen dieses Veränderungsprozesses beitragen und Fachkräfte dazu befähigen, die alltäglichen Herausforderungen in der Umsetzung der personenzentrierten Hilfen auf Basis des BTHG fachlich und qualitativ hochwertig im Sinne der leistungsberechtigten Personen zu bewältigen.

Zielgruppe

Die Weiterbildung wendet sich an Mitarbeiter*innen psychiatrischer Wohnangebote, die eine Leitungsposition anstreben oder zurzeit bereits in Leitungsverantwortung stehen. Die Teilnehmenden sollten bereit sein, aktiv an einer personenzentrierten Ausrichtung von Wohnangeboten mitzuwirken, wie sie in den Maßgaben des BTHG rechtlich verankert ist.

Inhalte

In den nachfolgenden Kompetenzfeldern werden den Teilnehmenden die notwendigen Fachkenntnisse vermittelt:

  • Soziale Kompetenz
  • Kooperationskompetenz
  • Konzeptionelle Kompetenz
  • Sozialrechtliche Kompetenz
  • Betriebswirtschaftliche Kompetenz

Organisation

Die zweijährige Weiterbildung findet in monatlichen Seminarblöcken – jeweils drei Tage – an den Kursorten Frankfurt am Main und Mainz statt und hat einen zeitlichen Umfang von 612 Unterrichtseinheiten.

Informationsveranstaltung

Um interessierten Kolleg*innen das Konzept der Weiterbildung zu präsentieren und um uns über Erwartungen an dieses Weiterbildungsangebot bei potentiellen Teilnehmer*innen zu informieren, laden wir zu einer Informationsveranstaltung nach Frankfurt am Main ein.

Termin

Donnerstag, den 29. November 2018
14:00-16:00 Uhr

Anschrift

Saalbau Bornheim Clubraum 2
Arnsburger Str. 24
60385 Frankfurt am Main

Bei Interesse an der Informationsveranstaltung bitten wir um schriftliche Anmeldung bis zum 15. November 2018 an: info(at)dgsp-ev.de.