Seminar 47: Sei nicht nett – sei echt!

Erweiterung und Vertiefung von Kenntnissen und Fähigkeiten der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg

Fortgeschrittenen-Seminar

NEU

Das Erlernen einer neuen Methode sowie eine Veränderung der inneren Haltung brauchen wiederholte Beschäftigung damit, insbesondere praktisches Üben. Details geraten mit der Zeit in den Hintergrund und neue Fragen tauchen auf. Die Fortbildung gibt den Raum, in zwei Tagen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten aufzu­frischen und zu vertiefen.

Inhalt

  • Kurze Wiederholung der Grundlagen
  • Vertiefung der Selbstempathie und Empathieprozesse bei intensiven Gefühlen
  • Ausbau des eigenen Gefühls- und ­Bedürfniswortschatzes
  • Konzentriertes Üben am Beispiel von ­Situationen aus Ihrem Alltag
  • Gelassen auf ein »Nein« reagieren und respektvoll »Nein« sagen 
  • GFK alltagstauglich anwenden

Zielgruppe

Das Fortgeschrittenen-Seminar richtet sich an Menschen, die das zweitägige Einführungsseminar in »Gewaltfreier Kommunikation« absolviert haben oder sich anderweitig tiefer gehend mit dem Thema befasst haben. Teilnahmevoraussetzung sind Kenntnisse der »Vier Schritte«-Methodik sowie des Empathieprozesses in Theorie und Praxis.

Referentin

Liane Faust, Diplom-Betriebswirtin, Wirtschaftsmediatorin, Lehrtrainerin für Mediation und gewaltfreie  Kommunikation, Mindelheim

Termin & Ort

24./25. September 2021 in Frankfurt am Main

Zeitrahmen (16 Ustd.)

Fr. 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.00 bis 17.00 Uhr

Weiterer Termin:

  • Einführungsseminar: 8./9. Februar 2021 in Frankfurt am Main, siehe Seminar 8

Seminargebühr

  • DGSP-Mitglieder: 230,– €
  • Nichtmitglieder: 275,– €

zzgl. Tagungshauspauschale:

  •  Verpfl./Übern. EZ: 190,– €
  •  ohne Übernachtung: 105,– €

Online-Anmeldung Kurzfortbildung

Kontaktdaten privat
E-Mail-Adresse (privat od. dienstlich)
Kontaktdaten dienstlich
Rechnungsanschrift (Bitte füllen Sie die Felder zu "Kontaktdaten dienstlich" aus, falls die Rechnung an den Arbeitgeber geht!)
Weitere Angaben zur Anmeldung
Datenschutz