Kurzfortbildungen

Seminar 47: Auswirkungen der neuen Cannabisregelungen auf den sozialpsychiatrischen Alltag

Veranstaltungsdatum
11./12. Oktober 2024
Veranstaltungsort
Hamburg

Elsa Brändström Haus
Kösterbergstr. 62   
22587 Hamburg

Gebühren
DGSP-Mitglieder: 250,– €
  • Nichtmitglieder: 295,–  €
  • Psychiatrie-Erfahrene: 30,– € (bei Bedürftigkeit)

zzgl. Tagungshauspauschale:

  • Verpfl./Übern. EZ: 240,– €
  • ohne Übernachtung: 145,– €
Referent:in
Michael Büge

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Therapieladen e.V., Berlin

Anmeldung möglich

Beschreibung

NEU

Die Diskussion um die anstehende Regulierung (in der Diskussion meist Legalisierung genannt) des Cannabiskonsums in Deutschland führt zu viel Verunsicherung sowohl bei unserer Klientel als auch auf der Seite von uns Betreuer:innen.

In dieser Fortbildung soll es zum einen darum gehen, grundsätzliches Wissen zu Cannabis und zu dessen möglicher Auswirkung auf psychische Erkrankungen zu erarbeiten. Des Weiteren soll vermittelt werden, was zurzeit schon in Bezug auf den Konsum von Cannabis erlaubt ist (Cannabis als Medizin), was in den nächsten Jahren geplant ist, und schließlich welche Erfahrungen mit Regulierung von Cannabis in anderen Ländern gemacht worden sind.

Ein weiterer Schwerpunkt soll auch darauf liegen, eine eigene Haltung zu diesem Thema zu entwickeln und auch Möglichkeiten für die Auseinandersetzungen mit Klient:innen zu erproben.

Inhalte

Inhalt

  • Grundsätzliches zum Thema Cannabis
  • Einfluss der geplanten Veränderungen auf unsere Arbeit
  • Erarbeitung eines Umgehens damit

Zielgruppe

Alle, die mit ­Cannabiskonsumierenden arbeiten

Zeitrahmen (16 Ustd.)

Fr. 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung

Pflichtfeld

Invalid Input

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Kontaktdaten / privat

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Kontaktdaten / dienstlich

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld Bitte eine gültige E-Mail-Adresse einfügen.

Rechnungsanschrift

Pflichtfeld

Bitte füllen Sie die Felder zu "Kontaktdaten dienstlich" aus, falls die Rechnung an den Arbeitgeber geht!
Invalid Input

Weitere Angaben zur Anmeldung

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Invalid Input

Angebote der DGSP

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Datenschutz

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Invalid Input

Ansprechpartner:in

DGSP Geschäftsstelle
Zeltinger Str. 9
50969 Köln
Tel.: (0221) 51 10 02
Fax: (0221) 52 99 03
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gemeinsam stark!

Drei Gründe für Deine Mitgliedschaft in der DGSP.

Gib Deiner Stimme mehr Gewicht!

In der DGSP kommen Menschen zusammen, die sich für die Rechte von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen einsetzen und deren gemeindenahe Versorgung vorantreiben wollen.

Betrachte alle Seiten! 

Die DGSP bietet Dir eine starke, multiperspektivische Gemeinschaft, in der Du Dich aktiv austauschen und kreativ einmischen kannst.

Sichere Dir die Vorteile!

Mitglieder und Mitarbeitende von Mitgliedsinstitutionen erhalten attraktive Preisnachlässe bei DGSP-Veranstaltungen und vierteljährlich die Fachzeitschrift "Soziale Psychiatrie".