Kurzfortbildungen

Seminar 32: Gerontopsychiatrie kompakt

Veranstaltungsdatum
23./24. August 2024
Veranstaltungsort
Bielefeld

Hotel Lindenhof
Quellenhofweg 125     
33617 Bielefeld

Gebühren
DGSP-Mitglieder: 250,– €
  • Nichtmitglieder: 295,– €

zzgl. Tagungshauspauschale:

  • Verpfl./Übern. EZ: 210,– €
  • ohne Übernachtung: 130,– €
Referent:in
Bernd Meißnest

Facharzt für Psychiatrie, Ärztliche Leitung Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie, LWL-Klinik Gütersloh

Anmeldung möglich

Beschreibung

NEU

Aufgrund der demografischen Entwicklung nimmt die Zahl der älteren Menschen weiter zu und mit ihr die Herausforderungen für die Gesellschaft. Was sind heute deren Bedürfnisse? Welche Veränderungen und Herausforderungen ergeben sich schon heute für die Versorgung älterer körperlich und psychisch erkrankter Menschen? Wie wollen wir heute und morgen alt werden?

In diesem Seminar werden die wichtigsten psychischen Veränderungen und Erkrankungen, die im Alter auftreten könnten, beispielhaft vorgestellt und entsprechende Behandlungskonzepte und präventive Möglichkeiten erläutert. Hierzu gehören die medizinischen und pflegerischen Aspekte sowie die Vielzahl gemeindenaher Versorgungskonzepte.

Inhalte

Inhalt

  • Vorstellung der „normalen“ Altersveränderungen sowie der psychischen Veränderungen und Erkrankungen des Alters (u.a. Demenz, Delir, Einsamkeit)
  • Wie lassen sich institutionelle Strukturen an die Bedürfnisse von älteren Menschen anpassen?
  • Was heißt Quartiersversorgung von älteren Menschen konkret, und welche guten Möglichkeiten der Umsetzung bestehen bereits?
  • Vernetzungsarbeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit zur verbesserten Versorgung älterer Menschen

Zielgruppe

Alle in der Versorgung von älteren Menschen Tätigen wie Sozialarbeiter:innen, Mitarbeiter:innen in Medizin und Psychiatrie, Pflege und Betreuung, kommunal verantwortliche Personen

Zeitrahmen (16 Ustd.)

Fr. 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa. 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung

Pflichtfeld

Invalid Input

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Kontaktdaten / privat

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Kontaktdaten / dienstlich

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld Bitte eine gültige E-Mail-Adresse einfügen.

Rechnungsanschrift

Pflichtfeld

Bitte füllen Sie die Felder zu "Kontaktdaten dienstlich" aus, falls die Rechnung an den Arbeitgeber geht!
Invalid Input

Weitere Angaben zur Anmeldung

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Invalid Input

Angebote der DGSP

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Datenschutz

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Invalid Input

Ansprechpartner:in

DGSP Geschäftsstelle
Zeltinger Str. 9
50969 Köln
Tel.: (0221) 51 10 02
Fax: (0221) 52 99 03
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gemeinsam stark!

Drei Gründe für Deine Mitgliedschaft in der DGSP.

Gib Deiner Stimme mehr Gewicht!

In der DGSP kommen Menschen zusammen, die sich für die Rechte von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen einsetzen und deren gemeindenahe Versorgung vorantreiben wollen.

Betrachte alle Seiten! 

Die DGSP bietet Dir eine starke, multiperspektivische Gemeinschaft, in der Du Dich aktiv austauschen und kreativ einmischen kannst.

Sichere Dir die Vorteile!

Mitglieder und Mitarbeitende von Mitgliedsinstitutionen erhalten attraktive Preisnachlässe bei DGSP-Veranstaltungen und vierteljährlich die Fachzeitschrift "Soziale Psychiatrie".