Ausschreibung: Forschungs- und Nachwuchspreis 2018

Die DGSP zeichnet 2018 erneut herausragende Forschungsarbeiten aus. Der Forschungspreis wird zum 11. Mal ausgeschrieben, der Nachwuchspreis wird dieses Jahr zum 4. Mal verliehen.

Einsendeschluss: 1. März 2018

DGSP-Forschungspreis

Er wird für theoretische und empirische Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Sozialpsychiatrie verliehen. Der Preis ist mit 3.500 Euro dotiert und wird anlässlich der DGSP-Jahrestagung im November 2018 durch die Vorsitzende der DGSP überreicht.

Mehr Infos zum Forschungspreis

DGSP-Nachwuchspreis

Er wird an Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher auf dem Gebiet der Sozialpsychiatrie verliehen. Projektarbeiten, Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten beispielsweise aus den Studiengängen Pflege, Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Sozialmanagement, Medizin, Psychologie und Soziologie sind willkommen. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und wird anlässlich der DGSP-Jahrestagung im November 2018 durch die Vorsitzende der DGSP überreicht.

Mehr Infos zum Nachwuchspreis