Wahlprüfsteine zur Wahl zum Europäischen Parlament

Aktuelle Meldung

Am 26. Mai 2019 stehen die Wahlen zum Europäischen Parlament an. Gesundheit und Psychiatrie sind in der EU keine prioritären Themen, da die Mitgliedsstaaten und deren Regionen die Kompetenzen zur konkreten Ausgestaltung der Versorgung haben.

Dennoch gibt es zahlreiche Fragen an die Bewerber für das Europäische Parlament bezüglich der Gesundheitsversorgung in der EU.

Daher hat die DGSP Wahlprüfsteine erarbeitet, die sich vor allem an der »Europäischen Säule sozialer Rechte in 20 Grundsätzen« orientieren, und sie an die politischen Parteien, die sich in Deutschland zur Wahl stellen, versandt.

Wahlprüfsteine der DGSP

Hier finden Sie die bisher eingereichten Antworten:

Antwort CDU/CSU
Antwort Bündnis 90/Die Grünen
Antwort Die Linke
Antwort Piratenpartei
Antwort SPD

Die Antworten zu unseren zentralen Themen haben wir für Sie in einem Überblick zusammengestellt:

Synopse (Stand April 2019)

Zusammenfassung